Allgemein | Beauty

Die perfekte Gesichtspflege – Routine für eine Mischhaut

22/05/2017

Die perfekte Gesichtspflege - Routine für eine Mischhaut

Seit 2 Jahren ist mir meine Haut- bzw. Gesichtspflege wirklich sehr wichtig. Vorher habe ich nur selten daran gedacht mich abends abzuschminken und heute ist es undenkbar dies nicht zu tun. Zu aller erst möchte ich euch meine Hautgeschichte erzählen.

Alles fing in der Grundschule mit dem Einzug meiner Pubertät an. Mein Gesicht sah wirklich sehr unrein aus (viele Pickel und Mitesser) und ich habe mich sehr dafür geschämt. Folgend habe ich das schlimmste gemacht, das man machen kann. Ich habe noch mehr an meinem Gesicht rumgespielt und alles ist noch schlimmer geworden. Die Unreinheiten haben sich entzündet und es tat sogar richtig weh. Schließlich habe ich begonnen Pflegeprodukte zu benutzen. Ich habe dutzende aus der Drogerie ausprobiert aber manche machten es überhaupt nicht besser oder wenn dann nur ein wenig. Ich habe mich anschließend noch mehr mit meiner Haut befasst und herausgefunden, dass ich eine Mischhaut (trockene Wangen & fettige T-Zone + viele Mitesser)habe.

Seit anderthalb Jahren nun benutze ich nur noch Produkte aus der Apotheke und muss sagen, dass diese meiner Haut wirklich helfen. Natürlich spielen auch Faktoren wie das Alter, die Pille und die Ernährung eine große Rolle. aber ich konnte bereits nach einem Monat Benutzung feststellen, dass sich meine Haut ungemein gebessert hat.Heute möchte ich euch meine jetzige Morgen-Routine zeigen, mit der meine Haut super klarkommt.

Avéne Cleanance Reinigungsgel

Am Anfang meiner Gesichts-Routine steht das Reinigen mit einem Waschgel. Zuerst habe ich noch das La Roche posay Effaclar Reinigungsgel benutzt, doch dies hat meine Haut zu sehr ausgetrocknet. Das Cleanance von Avène hingegen ist perfekt für sie. Meine Haut fühlt sich nach der Verwendung sehr frisch an, obwohl es den Fettfilm sehr gut wegnimmt.

Der Hersteller sagt:

Das Cleanance Reinigungsgel reinigt die Haut sanft von überschüssigem Talg und abgestorbenen Hornschüppchen. Verstopfte Poren öffnen sich. Talgregulierende und antibakterielle Wirkstoffe beugen neuen Hautunreinheiten und Entzündungen vor. Zur sanften Gesichts- und Körperreinigung fettiger, unreiner Haut. Auch geeignet bei Spätakne mit normaler bis fettiger Haut.

  • Seifenfreie Tenside
  • Zinkglukonat gegen Entzündungen
  • Monolaurin reguliert die Talgüberproduktion
  • Nicht austrocknend
  • Ohne Parabene
  • pH-Wert 5
UVP € 13,90 (200ml)

Die Öffnung finde ich wirklich toll. Man kann es offen stehen lassen ohne dass etwas passiert und wenn man mal verreist, kann man es geschlossen sehr gut transportieren ohne dass es ausläuft. Da man nur einen winzigen Klecks braucht, ist es ,trotz des etwas höheren Preises, sehr ergiebig und hält sehr lang. Bis jetzt komme ich sehr gut klar mit dem Gel und kann es Leuten mit Mischhaut sehr empfehlen. 

Foreo Luna™ 2 COMBINATION SKIN

Vor ein paar Monaten habe ich bei einem Gewinnspiel der lieben Felinenanin die Gesichtsbürste Foreo Luna 2 gewonnen und benutze sie seit dem 2 x täglich. Sie hat kleine Silikonborsten, die die Haut mit einer sanften Vibration reinigen. 

Der Hersteller sagt:

VERSTÄRKTE T-SONIC™ GESICHTSREINIGUNG

Die nächste Generation der Gesichtsreinigung - die Reinigungsbürste LUNA™ 2 - benutzt doppelte
T-Sonic™ Kraft und entfernt sanft abgestorbene Hautzellen und reinigt verstopfte Poren von Make-up-Rückständen sowie 99,5 % an Schmutz und Öl*. Die nachfolgenden Pflegeprodukte werden besser von der Haut aufgenommen.

HOCHENTWICKELTE ANTI-AGING GESICHTSPFLEGE

Die Anti-Aging Oberfläche an der Rückseite verwendet niederfrequente Schwingungen, um die Sichtbarkeit von feinen Linien und Fältchen zu reduzieren. Die Haut wird gestrafft und elastisch.

UVP € 199,00

Durch die Silikonborsten ist es hygienischer als bei herkömmlichen Gesichtsbürsten. Nach 3 Wochen Benutzung habe ich gemerkt, dass ich insgesamt weniger Mitesser und Hautunreinheiten habe. Ich bin wirklich positiv überrascht, vor allem weil die Haut irgendwie viel frischer aussieht. 

Vichy Aqualia Thermal Day Spa

Nachdem ich mein Gesicht gereinigt habe, trage ich immer meine Aqualia Thermal Day Spa- Creme von Vichy auf. Sie ist eher gelartig, sodass man nur sehr wenig brauch, um das gesamte Gesicht einzucremen, ohne dass sie einen Fettfilm hinterlässt. Sie ist super leicht und daher speziell geeignet für Misch- bis ölige Haut. Nach etlichen Drogerie-Cremes und der La Roche Posay effaclar Matt- Creme, ist sie bisher die beste Creme, die ich je hatte.

Der Hersteller sagt:

Das im Spa von Vichy verwendete Thermalwasser mit 15 Mineralstoffen ist kombiniert mit Hyaluronsäure, um die Haut bis zum Abend kontinuierlich mit Feuchtigkeit und Prallheit aufzutanken.

Zart duftende, dermatologisch an empfindlicher Haut getestete Formel. Ohne Parabene.

Sofort frische Ausstrahlung für empfindliche Haut. Sie wird vitalisiert und lang anhaltend hydratisiert; der Teint zeigt ebenmäßige, leuchtende Frische. Die Haut fühlt sich wie aufgepolstert und fühlbar zart an und bewahrt den ganzen Tag lang ihr Wohlbefinden.

UVP € 18,00

hier findest du die erwähnten Produkte

Enthält Affiliate-Links

Related posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.